Infos zur Veranstaltung am 19.09.2021
11. Mountainbike-Rennen in Bauschheim!

Veranstalter: SKG Bauschheim - Abteilung Radsport MTB-Jugend
Datum: 19.09.2021
Veranstaltunsort: 65428 Rüsselsheim, Ortsteil Bauschheim, Am Weinfaß 83

VIACTIV MTB Rhein-Main-Cup
MTB Cross-Country Rennen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene für Hobby- und Lizenzfahrer/-innen

Am Donnerstag vor dem Rennen, 16.09.2021, erhalten alle gemeldeten Starter eine eMail mit den aktuellen Bestimmungen für unser Event. (Bei Sammelanmeldungen muss diese eMail vom Anmelder weitergeleitet werden an die Starter.)

Aktuelle Informationen

... zum Rennen in Bauschheim findet ihr immer hier auf dieser Seite.
Stand 16.09.2021 gilt:

Besondere Regeln für die Wettkampfteilnehmer:

Drive-In Testzentrum https://ruesselsheim-testet.de/
Das kostenfreie Drive-In Testzentrum (mit PKW, Fahrrad, zu Fuß) in Bauschheim hat am Sonntag ab 8:00 geöffnet.
Termin-Reservierung ist notwendig, Termine sind 3 Tage vorher buchbar.
Ort: Globus Parkplatz, ca. 1 km zum Eventgelände (gute Parkmöglichkeiten)

Zeitnahme / Ergebnisse
Ergebnislisten werden nicht ausgehängt.
Die Ergebnisse werden live übertragen.
Link: https://my.raceresult.com/180638/Live
Geehrt werden jeweils die Plätze 1 bis 5.

Weitere Informationen

Startzeiten

Die Startaufstellung erfolgt nach der bisherigen Cup-Wertung durch den Kommisär.

Streckenbesichtigung

Vor und zwischen den Rennen ist eine Streckenbesichtigung auf den ausgeschilderten Strecken möglich (auf eigene Verantwortung und Gefahr).
Geplante Zeiten für die Streckenbesichtigung:
•    08:30 - 09:15   für R1 - U13 und R2 - U11
•    10:50 - 11:10   für R3 - U9 und R4 - U7
•    13:00 - 13:40   für die weiteren Rennen
•    14:40 - 14:50   für Rennen 7 (eine kleine Runde, falls ihr es nicht bis 13:40 geschafft habt)

Streckenschreibung

Start: Bogenschützengelände
Ziel: Sporthalle Bauschheim (Am Weinfaß 83) 

Streckenführung:
Sportgelände, Feld- und Waldwege (Bauschheimer Wäldchen), attraktive Hindernisse im Verlauf der Strecke (Wok-Kuhle, Gickelsberg, Keesgraben, Schützenwall u.a.)

Geänderte Streckenführung in 2021. Die Rennstrecke sollte nur am Renntag befahren werden. Die Streckenführung darf nicht veröffentlich werden.

Länge und Herausforderung werden an Alter und Rennklasse angepasst. Die Rennzeiten orientieren sich an den Vorgaben des BDR. Die Runden sind zuschauerfreundlich gestaltet.

Trainingsfahrten auf den Strecken sind am Renntag nur nach Freigabe gestattet (Behinderung von Teilnehmer führt zur Disqualifikation)!

Das Bogenschützengelände ist nur am Renntag befahrbar.

Es gelten die Regeln des BDR, insbesondere gilt:

Wertung

Getrennte Wertungen erfolgen bei den Cross-Country-Rennen für Hobby- und Lizenzfahrer sowie für männliche/weibliche Teilnehmer.

Die Plätze 1- 5 jeder Klasse werden vor Ort geehrt.

Die Siegerehrungen finden zwischen den Rennen statt. Die Einspruchsfrist wird gewahrt. Den Teilnehmern verbleibt nach ihren Wettkämpfen ausreichend Zeit für Verpflegung und evtl. Radsäuberung.

Zeitnahme/Startgeld

Die Zeitnahme erfolgt über ein Transpondersystem (außer beim Rennen der U07).

Startgeld:

Anmeldung

Anmeldeschluss: Mittwoch, 15.09.2021, 23:59 Uhr

Link zur  Online-Anmeldung

Die Startnummernausgabe endet 45 Minuten vor Rennbeginn.

Gut zu wissen:

Kontaktdaten

Peter Halfmann
Telefon: 01522-9535850
E-Mail: peter.halfmann@mtb-rhein-main-cup.de

Unsere Sponsoren und Partner

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz